Druckversion dieser Seite

 

Kreislaufsystem 1

Kreislauf 1 besteht aus 9 Einzelbecken, die über eine gemeinsame Wasseraufbereitung (Trommelfilter, Proteinabschäumer mit Ozonzusatz, Nitrifikationsfilter, Denitrifikationsfilter) alle miteinander verbunden sind. Jedes Einzelbecken verfügt über ein Volumen von etwa 3,5 m³, woraus sich ein nutzbares Gesamtvolumen für die Kultur von aquatischen Organismen von etwa 31,5 m³ ergibt. Die kontinuierliche Datenaufnahme der Wasserparameter Temperatur, Salzgehalt, Sauerstoffsättigung, pH-Wert und Redox-Potential ist durch die installierte MSR-Technik gewährleistet.

Kreislauf 1 kann für vergleichende Versuche mit verschiedenen Plattfischarten sowie pelagischen Fischarten verwendet werden. Das System erlaubt zudem, verschiedenen Tierarten in einem Wasserkörper zu kultivieren, um deren Eignung für die Polykultur zu untersuchen.


 
Druckversion dieser Seite